Die Bowen-Therapie für Babys

Die Bowen-Therapie für Babys

Anfrage

Die Bowen-Therapie für Babys ist eine sanfte manuelle Therapie, die auf die körperliche und energetische Stimulation des Körpers abzielt, Selbstheilungsprozesse anregt, Schmerzen lindert und entspannt.

Der Therapeut wirkt mit sanften Querbewegungen durch das Muskel-Bindegewebe an genau bestimmten Stellen und in einer bestimmten Reihenfolge (sog. Bowen-Griffe) auf den Körper über zwei Systeme: das Bindegewebe und das Nervensystem. Das Besondere an der Therapie sind auch die Abstände zwischen den Bewegungen, denn durch die Entfernung vom Patienten ermöglichen wir dem Körper, auf die in ihn eingeleiteten Reize zu reagieren. Viele Bowen-Griffe treffen auf Akupunkturpunkte und Lymphregionen im Körper, sodass die Therapie den Fluss von Körperflüssigkeiten beschleunigt und den Energiefluss zu den inneren Organen verbessert. Bowen Eingriffe können den gesamten Körper umfassen oder es können einzelne Bewegungen nur an den notwendigen Stellen eingesetzt werden. Die Bowen-Therapie beschleunigt die Selbstheilungsprozesse im Körper.

Es hat eine positive Wirkung auf das autonome Nervensystem, weshalb es häufig die Verdauung verbessert, die geistige Ruhe erhöht und die Konzentration verbessert. Auch Babys und Kinder reagieren sehr gut auf sanfte Streicheleinheiten.

Die Bowen-Therapie für Babys kann folgende Probleme wirksam beseitigen oder lindern:

  • lindert Krämpfe,
  • reduziert Unruhe,
  • löst Muskelverspannungen,
  • Probleme beim Saugen,
  • grundloses Weinen,
  • Hüftversagen,
  • Schädigung des Schließmuskels bei der Geburt,
  • Erb-Lähmung (Lähmung der Hand nach der Geburt),
  • Zahnungsprobleme,
  • Austreten von Urin und Stuhl bei Kindern,
  • Tics bei Kindern,
  • Spastik, Zerebralparese,
  • häufige Ohrenentzündungen,
  • Hyperaktivitätsstörung,
  • Aufmerksamkeitsprobleme
  • Weichteilverletzungen,
  • Bronchitis, Kehlkopfentzündung, Asthma.

Die Therapie wirkt sich positiv auf das Nervensystem des Babys aus, das in den ersten Monaten noch nicht entwickelt ist.

Die Bowen-Therapie für Babys ist eine der wenigen Therapien für Neugeborene, die unter einem traumatischen Geburtserlebnis leiden. In diesem Fall empfehlen wir die Bowen-Therapie für Babys unmittelbar nach der Geburt.

Diese Therapie kann sich auch positiv auf die Probleme des Babys beim Füttern, Schlafen, Atmen, Hüftdefekten und Zahnung auswirken.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob die Bowen-Therapie für Babys Ihrem Kind helfen kann, können Sie uns per E-Mail oder Telefonnummer kontaktieren. Anhand der geschilderten Problematik können wir Sie über die beste Therapie beraten.

Die Bowen-Therapie wird beim Baby an den Stellen durchgeführt, an denen Spannungen oder eine gewisse Einschränkung vorhanden sind, die wir beseitigen möchten. Am häufigsten wird die Therapie am Rücken, Bauch und Nacken von Babys durchgeführt (kann auch an anderen Stellen erfolgen). Der Therapeut konzentriert sich auf die Körperteile, an denen das Baby Spannungen oder Einschränkungen hat. Bowen-Griffe sind gezielt und äußerst sanft.

Die Bowen-Therapie für Babys kann auch bei Neugeborenen durchgeführt werden. Es wird für Neugeborene empfohlen, die eine traumatische Geburt hatten, da wir dem Baby sofort nach der Geburt helfen.

Die Hauptvorteile der Bowen-Therapie für Babys im Vergleich zu anderen Therapien und Behandlungstechniken:

  • schnelles und gutes Ansprechen des Babys auf die Therapie,
  • Entspannung von Steifheit und Muskelverspannungen im Körper,
  • Aktivierung der Verdauung,
  • Beseitigung von Schluckauf und Reflux,
  • Anregung der Verdauungs- und Atmungsfunktionen,
  • ohne negative Auswirkungen.

Wir können selten beobachten, dass das Kind nach der Bowen-Therapie für Babys in Tränen ausbricht, was der Grund für eine somato-emotionale Entspannung ist. Wie bei Erwachsenen kann es auch bei Säuglingen (bei den ersten Behandlungen) zu kurzfristigen Unwohlseinserscheinungen kommen.

Wie oft sollte ein Baby die Bowen-Therapie besuchen?

Die Bowen-Therapie für Babys wird mindestens dreimal durchgeführt. Da Babys unterschiedlich sind, kann die Anzahl der für dasselbe Problem erforderlichen Behandlungen unterschiedlich sein. Wenn Sie an weiteren Informationen zur Bowen-Therapie für Babys interessiert sind, können Sie uns per E-Mail oder Telefonnummer kontaktieren.

Informationen und Reservierungen: PHYSIOTHERAPIE-REZEPTION
T: +386 3 734 5150, E: fizioterija.info@thermana.si

Preisliste

Termine: 
01.01. - 30.12.2024
Preis: 
30(30 Minuten.)
Teilen

Liebe Gäste,

Wir setzen die Renovierung des Laško Medical Center, der Empfangsstelle für den Zugang zu unseren Kliniken, fort. Trotz der Renovierung haben Sie weiterhin uneingeschränkten Zugang zu allen Kliniken und gewünschten Dienstleistungen.

Weitere Informationen zur Erreichbarkeit und Arbeit der Kliniken erhalten Sie unter die Hotelrezeption von Zdravilišča Laško oder die Rezeption des Medizinischen Zentrums, wo wir Ihnen gerne weiterhelfen.

Die Renovierung wird vom 3. Juni bis voraussichtlich Ende August 2024 dauern.

Danke für dein Verständnis und die Kooperation.
Thermane d.d.-Team

Dies wird in 23 Sekunden