Salztherapie

Salztherapie

Mit einem Salzraum im Gesundheits- und Wellnesszentrum des Hotels Zdravilišče.

Die Salztherapie basiert auf der Inhalation und Einwirkung von trockenem Salzaerosol auf den Körper und wird im sogenannten Salzraum durchgeführt. Sie wird mit Hilfe eines medizinischen Geräts durchgeführt – eines Halogengenerators, der systematisch Mikrometerpartikel eines trockenen Salzaerosols aus reinem Steinsalz in den Raum bläst und so das Mikroklima natürlicher Salzgrotten schafft.

WIE FUNKTIONIEREN SALZAEROSOLE?


Das Hauptmerkmal von Trockensalzaerosol ist, dass es die Atemwege und die Haut reinigt und desinfiziert. Das trockene Salzaerosol im Salzraum erzeugt eine sterile, hypobakterielle, negativ ionengeladene Atmosphäre. Je mehr negative Ionen vorhanden sind, desto effizienter ist die Zellerneuerung. Negative Ionen sind Träger lebenswichtiger Energie – sie verbessern die Durchblutung, stärken die geistige Konzentration, lindern Kopfschmerzen und Atembeschwerden, sind unverzichtbar für den Erhalt der psychophysischen Kraft und Vitalität des Organismus und lindern wetterbedingte Schmerzen.

WIE HILFT SIE?

Die positiven Effekte der Salztherapie zeigen sich in der Verbesserung der Lungenfunktion, der Stärkung des Immunsystems und der Verdickung der Schleimhaut, da das Salzaerosol entzündungshemmend wirkt, den Schleim verdünnt, die Muskulatur der Atemwege entspannt, das Abhusten erleichtert und die Durchgängigkeit der Atemwege verbessert. Salzaerosol enthält Partikel mit einer Größe von 10 bis 1 μm (Mikron).

Partikelgrößen zwischen 5 und 10 Mikrometer sind für die oberen Atemwege vorteilhaft, Partikel zwischen 1 und 5 Mikrometer für die unteren Atemwege.

Durch das Einatmen der feinen Mikropartikel des Salzaerosols werden diese in die kleinsten Teile der Bronchien der Lunge sowie in andere Teile der Atemwege, die Nebenhöhlen und die Nasenhöhle übertragen. Salzpartikel wirken antibakteriell, ionisieren die Luft und füllen sie mit Mineralien und Spurenelementen, die für unsere Gesundheit wertvoll sind. Diese verdünnen den Schleim und tragen dazu bei, ihn aus den Atemwegen, Nebenhöhlen und Ohren zu entfernen, die Schleimhaut wiederherzustellen und für den Aufbau eines gesunden Immunsystems zu sorgen. Darüber hinaus wird auch die Funktion des Lymphsystems angeregt, was dem Körper hilft, sich von Giften und Toxinen zu reinigen.

Wie die Atemwege spielt auch die Haut eine wichtige Rolle beim Schutz des Körpers, da sie ihn gegen Bakterien, Viren und andere Mikroben verteidigt, Abfallstoffe ausscheidet, die Temperatur reguliert und durch die Kontrolle des Schwitzens eine Austrocknung vorbeugt. Bei Hauterkrankungen wirkt das Salzaerosol von innen nach außen, entgiftet den Körper und regt die Hauterneuerung an. Mit Hilfe von Salztherapien erhalten die Zellen im Körper die dringend benötigten Mikroelemente, die sie für ihr Wachstum benötigen.

Die Salztherapie stärkt die Schutzbarriere der Haut, regt die Mikrozirkulation an und wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und antiödematös, beugt die Entstehung von Akne vor und wirkt als sanftes Peeling. Aus diesem Grund ist die Salztherapie nicht nur wirksam bei der Linderung von Hautproblemen wie Dermatitis, Psoriasis usw., sondern kann auch eine hervorragende Lösung zur Verbesserung der Gesamtqualität und des Erscheinungsbilds der Haut sein.

Salztherapien werden zur Linderung der Symptome von Erkrankungen der unteren und oberen Atemwege sowie der Haut, wie Dermatitis, Psoriasis und Ekzemen, eingesetzt, da sie die Reinigung der Schleimhäute und der Epidermis der Haut anregen sollen.

Befürworter behaupten, dass sie für die folgenden Bedingungen geeignet sind:
  • Asthma
  • Bronchitis
  • Bronchiolitis
  • Angina
  • Lungenentzündung
  • Sinusitis
  • Rhinitis
  • Laryngitis
  • eine Erkältung
  • Rotz
  • Pharyngitis
  • Viren
  • Dermatitis
  • Schuppenflechte
  • Ekzem
  • Pickel
  • Ohr-Infektion
  • Entspannung
  • Verhütung
Die Salztherapie eignet sich hervorragend zur Vorbeugung und Regeneration für Sportler, für Sänger vor Auftritten, gegen Schnarchen, Stress und zur Stärkung des Immunsystems.

Da Salzaerosol den Lymphfluss im Körper beeinflusst, ist die Salztherapie eine hervorragende Möglichkeit, den Körper zu entgiften. Außerdem entspannen sie den Körper enorm, da sie in der sehr entspannenden Umgebung von Salzräumen stattfinden und von angenehmen Klang- und Lichteffekten begleitet werden.

Informationen und Reservierungen: Rezeption des Gesundheits- und Wellnesszentrums +386 3/ 734 5771, wellness.zdravilisce@thermana.si

Preisliste

Termine: 
01.01. - 31.12.2024
Teilen

Bildergalerie

Lieber Besucher,

Willkommen auf der neuen Website von Thermana. Die Website befindet sich derzeit noch in der Entwicklung. Danke für Ihr Verständnis.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter 03 423 2100 oder info@thermana.si.

Willkommen bei Thermana, dem Wellness-Unternehmen.

Dies wird in 50 Sekunden