Nachhaltiger Tourismus in Thermana Laško

Teilen

Nachhaltiger Tourismus gewinnt in der Welt und in Slowenien immer mehr an Bedeutung. Slowenien ist ein grünes Land, übersät mit sattgrünen Wäldern, großen Wiesen, fruchtbaren Weinbergen und grünen Hügeln, aus denen saubere Wasserquellen fließen. Bei Thermana Laško sind wir uns der grünen Geschichte und der nachhaltigen Entwicklung bewusst, weshalb unsere Sorge sich auf die Erhaltung von Natur- und Kulturschätzen konzentriert. Mit den vielen Zertifikaten und dem selektierten und vielfältigen Angebot, das wir für unsere Gäste bereiten, demonstrieren wir stolz verantwortungsvollen Tourismus.

So wie nachhaltiger Tourismus die Grundrichtung des slowenischen Tourismus darstellt, so ist auch das langfristige Gleichgewicht zwischen den Auswirkungen des Tourismus auf die Umwelt, die im Tourismus Beschäftigten und die lokale Gemeinschaft ein Ziel, das Thermana Laško seit vielen Jahren verfolgt. Der Schnelle, ungeplante und rücksichtslose Tourismus hat viele negative Folgen in Slowenien und weltweit hinterlassen. Aus diesem Bewußtsein ergibt sich immer mehr der Trend zu weniger Umweltbelastungen, zum sogenannten "grünen" bzw. nachhaltigen Tourismus.

Nachhaltigkeitsprinzipien beziehen sich auf ökologische, wirtschaftliche und gesellschaftlich-kulturelle Aspekte der Entwicklung. Es muss ein Gleichgewicht zwischen allen drei Säulen bestehen, da dies die grüne, naturnahe Ausrichtung des Tourismus langfristig sicherstellt und nur diese Art des Tourismus in Zukunft wettbewerbsfähig sein wird.

Nachhaltiger Tourismus in Thermana

Touristenunterkünfte, die die Grundsätze des nachhaltigen Tourismus berücksichtigen

Bei Thermana Laško sind wir uns der globalen Trends und Ansichten in Sachen nachhaltiger Tourismus bewusst, weshalb wir von Anfang an den Prinzipien des modernen und verantwortungsbewussten Tourismus folgen. Wir sind stolz auf unsere zahlreichen Zertifikate.

Das Thermana Park Hotel Laško trägt das EU-Gänseblümchen, ein Öko-Label, das seit 2003 das offizielle Symbol der Europäischen Union für umweltfreundliche Beherbergungsbetriebe ist. Unternehmen, die dieses Umweltzeichen erhalten, gelten offiziell als umweltfreundlich. Mit diesem Zertifikat verpflichten wir uns, eine geringere Luft- und Wasserverschmutzung, einen sparsameren Umgang mit Energie und anderen natürlichen Ressourcen, eine geringere Umwelt- und Umgebungsbelastung sowie die Verwendung biologisch erzeugter Lebensmittel anzustreben. Durch die Erlangung des Umwelt-Gänseblümchens wird unsere Öko-Therme in die Gruppe der Öko-Hotels in Europa aufgenommen als Eco-Label-Träger. Mit diesem Zeichen sind wir nicht nur ökologisch effizient, sondern auch sicher, dass wir viel interessanter für jene Gäste sind, für welche Umweltschutz einer der Hauptgründe für ihre Reise ist. Wir laden unsere Gäste ein, uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bahn oder Bus zu besuchen. Der Bahnhof Laško ist von unseren Hotels nur 10 Minuten zu Fuß durch den gepflegten und beruhigenden Kurpark entfernt.

Grüne Destination mit nachhaltigem Ansatz

Die Destination Laško hat den Titel Slovenia Green Platinum für die Entwicklung des nachhaltigen Tourismus gewonnen, was das höchste Green Scheme-Zertifikat ist, wobei das Hotel Thermana Park Laško über das Zeichen Slovenia Green Accommodation verfügt. Das Umweltzeichen spiegelt unseren nachhaltigen Ansatz und unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt wider. Wir können unseren Gästen die Entdeckung der Natur und das Kennenlernen des Natur- und Kulturerbes anbieten. Deshalb ist es sehr wichtig, dass wir sie auch als Grün erhalten.

ein grünes Reiseziel

Ein bienenfreundliches Öko-Hotel, das sich einem nachhaltigen Betrieb verschrieben hat

Slowenien ist das Land der Bienen und der fleißigen Imker. Laško ist einer der Orte mit der längsten Imkereitradition. Die Auszeichnungen, die wir gewonnen haben, zeigen auch, dass wir uns durch eine besondere Verantwortung gegenüber dem Ort, an dem wir leben und arbeiten, auszeichnen. Damit ist Laško eine bienenfreundliche Gemeinde und Thermana Laško ist stolzer Träger der Auszeichnung „Bienenfreundliches Unternehmen“. Das Engagement für nachhaltiges Wirtschaften in der Destination zeigt sich auch in der höchsten Platin-Auszeichnung Slowenien Green, die Laško erhalten hat.

Die erworbenen Zertifikate stellen für uns einen Mehrwert sowie einen Wettbewerbsvorteil im wachsenden Markt Leistungsträger im Bereich Tourismus dar. Gleichzeitig sind wir sehr zufrieden, unsere Gäste in einem modernen, freundlichen und informierten Umfeld beherbergen zu können.

Imkerei Lasko

Ökotourismus – Wellness angereichert mit der Tradition der Imkerei

Nachhaltiger Tourismus muss auf Menschen basieren, die aus dem lokalen Umfeld stammen. In der Thermana Laško schöpfen wir Geschichten aus der lokalen Umgebung und so wie jede Umgebung etwas Besonderes ist, so sind auch unsere Wellness- und kulinarischen Angebote etwas Besonderes.

Wie bereits erwähnt, spielt das Erbe der Imkerei in unserer Destination neben Thermalwasser und Bier eine äußerst wichtige Rolle. Wir sind stolz auf die gute Zusammenarbeit mit den fleißigen Imkern des Bienenvereins Laško und den Berufskollegen der Gemeinde Laško und des Zentrums für Sport, Tourismus, Information und Kultur Laško, mit denen wir viele erfolgreiche Projekte bereits gestaltet haben. Honig-Wellness gehört definitiv dazu.

Honigverwöhnungen sind unsere Spezialität und wir waren die ersten, die sie in Slowenien entwickelt haben. Wir haben unsere Gesichts- und Körperpflegeprogramme mit Honig bereichert, Honigmassagen entwickelt, Honigbäder hinzugefügt und ein Saunaprogramm mit Honig vorbereitet. Wir sind uns bewusst, dass Honig nicht nur eine heilende Wirkung auf das Körperinnere, sondern auch auf den Körper hat. Als das älteste Produkt zur Gesichts- und Körperpflege wird Honig sowohl für medizinische Zwecke als auch für die Hautpflege verwendet. Bei den Honigbehandlungen wird natürlicher Blütenhonig ohne chemische Zusätze verwendet, der gut in die Haut einzieht, sie nährt und pflegt.

Honig-Wellness

Das Erbe des Bierbrauens auch in der Wellness-Verwöhnung 

Das reiche Erbe der Brauerei, das den Ort auszeichnet, haben wir in unser Wellness- und Kulinarikprogramm übertragen. Eine einzigartige Bier-Wellness-Verwöhnung findet mit einer ganz besonderen Bierbutter statt, die auf Rohstoffen basiert, aus denen auch ein ausgezeichnetes Bier wie Getreide und Hopfenzapfen hergestellt wird. Das Bier-Wellness besteht neben einer speziellen Rücken- oder Körpermassage auch aus einem mit Bier angereicherten Bad. Solch eine reichhaltige Behandlung stellt die Haut wieder her, vitalisiert sie und wirkt sich positiv auf ihre Struktur aus. Für ein ganzheitliches Erlebnis empfehlen wir Ihnen, die Bier-Wellness-Verwöhnung mit einem Glas Bier zu beenden.

Öko-Hotel mit lokal angebauten Lebensmitteln

In Slowenien isst man gut – das steht bereits fest. In Laško gehören wir zu den Pionieren in Sachen nachhaltige Gastronomie auf slowenischem Boden. Dass wir uns wirklich um die Spitzenqualität der Lebensmittel und für die lokalen Lebensmittelproduzenten kümmern, können wir mit dem Qualitätszeichen der Kollektivmarke Taste Laško beweisen, das wir erworben haben und mit Stolz umsetzen. Damit der Weg vom Feld oder Stall bis auf den Teller so kurz wie möglich gehalten wird, versuchen wir möglichst viele Nahrungs- und Lebensmittel im lokalen Umfeld einzukaufen. Bei der Zubereitung von Gerichten und Menüs beziehen wir so weit wie möglich Lebensmittel aus der Region mit ein. Für eine Reihe von ihnen haben wir auch das Qualitätszertifikat Taste Laško erhalten. Wir servieren Ihnen Gerichte und Getränke, die das Gütesiegel Taste Laško tragen, wie zum Beispiel das hausgemachte für Laško typische Mittagessen "Laška hišna južina", das Menü „Taste Laško“, Honiglimonade mit Minze und der Honigkuchen "Laška medenka". Auf die Verkostung dieses Desserts können Sie nicht verzichten!

Süßspeise mit Honig und einer ganz besonderen überhitzten Sahne

"Laška medenka" ist ein Dessert aus überhitzter Sahne, das nur in unserer Gegend bekannt ist und eine besondere Geheimzutat darstellt. Im für Laško typischsten Dessert werden neben erhitzter Sahne auch lokal angebauter Honig von Imkern aus Laško und Walnüsse kombiniert, was dem Dessert einen einzigartig reichen Geschmack verleiht. "Laška medenka", ebenfalls Trägerin des Gütesiegels Taste Laško, ist die wahre Königin unter den Desserts, da sie sowohl unsere Hausspezialität als auch das typische Destionationsdessert von Laško darstellt. Sie sind herzlich eingeladen, zu probieren.

Laska Medenka Kopie 2

Der Laško Picknickkorb

Radfahren ist eine der nachhaltigsten Formen des Sports, der Erholung und des Tourismus. Einen Teil davon haben wir auch in unser Angebot vom Laško-Picknickkorb aufgenommen. Um den Tag zu beleben und Ihre Gedanken zu klären, empfehlen wir Ihnen, ein Picknick mit dem Fahrrad zu machen. In Laško und Umgebung finden Sie viele Picknickplätze und genießen göttliche Ruhe in unberührter Natur. Die drei Geschmacksrichtungen des Laško-Picknickkorbs wurden aus Köstlichkeiten lokaler Lebensmittelanbieter zusammengestellt. Jeder Korb hat seinen eigenen Geschmack und Geruch von zertifizierten lokalen Taste Laško-Köstlichkeiten.

Laska-Picknickkorb

Hochwertiges Leitungswasser

Wasser ist unser größter Reichtum. Slowenien verfügt über viele Wasserressourcen und gehört in Sachen Wasser-Qualität und -Quantität zu den Spitzenreitern in Europa. Trotz der Tatsache, dass wir landesweit über gesundes und hochwertiges Trinkwasser verfügen, kommt es häufig vor, dass viele Menschen vorverpacktes Wasser bevorzugen, das die Umwelt im Vergleich mit Leitungswasser viel stärker belastet. Unser Unternehmen ist Träger vom Wasser-aus-dem-Hahn-Zertifikat, das zunächst einmal die Qualität des Wassers belegt und uns unter anderem dazu verpflichtet, unsere Gäste sowie unsere Mitarbeiter zum Trinken von Wasser aus dem Hahn zu animieren. Dies ist ein weiterer Schritt von Thermana in Richtung Abfallreduzierung, Schonung natürlicher Ressourcen, Verringerung des CO2-Fußabdrucks und Förderung der Gesundheit der Mitarbeiter in einer von Wellness und Öko-Tourismus geprägten Gesellschaft.

Auch bei öffentlichen Veranstaltungen bzw. Kongressen bieten wir Leitungswasser in Glaskrügen und Gläsern in unserem Haus an. Als bisher einziger Hotelanbieter mit diesem Zertifikat für Qualitätswasser sensibilisieren wir auch die Teilnehmer verschiedener Veranstaltungen. In Slowenien verfügen wir über Trinkwasser von äußerst hoher Qualität, dessen Wert manchmal als selbstverständlich angesehen wird. Ausländer, die uns besuchen, schätzen das Leitungswasser, das von höchster Qualität ist, sehr. Wir sind uns dieses Reichtums bewusst und übernehmen daher die Verantwortung, mit den Wasserressourcen respektvoll umzugehen.

Heilendes Thermalwasser

Unter den grünen Hügeln in der Nähe von Laško sprudelt tolles Trinkwasser und ein bewährtes heilendes Thermalwasser seit der Antike, das eine Quelle des Wohlbefindens ist. Durch die besondere Form der Kristalle strahlt das einzigartige Laško-Thermalwasser eine starke Lebensenergie aus. In den Thermalbädern stehen Trinkbrunnen mit Thermalwasser zur Verfügung. An den Trinkbrunnen stehen keine Plastikgläser zur Verfügung, da wir unsere Gäste und Besucher dazu ermutigen, das gesunde Thermalwasser aus den Trinkbrunnen in eigene Wasserbehälter oder Flaschen zu füllen.

Im Rahmen des nachhaltigen Tourismus schärfen wir regelmäßig das ökologische Bewusstsein unserer Gäste und haben Öko-Tipps unter dem Slogan #Respekt zusammengefasst. Diese Tipps finden Sie überall im Thermana Laško Hotel sowie in unseren Wellnessbereichen.

Thermalwasser trinken 1

Eine der saubersten Gegenden Sloweniens

Wir leben grünen, nachhaltigen Tourismus, weil wir daran glauben. Wir schätzen eine schöne grüne Umgebung und teilen sie gerne mit denen, die Wert auf nachhaltiges Verhalten und nachhaltige Entwicklung legen. Der Eisvogel – eine Vogelart, die nur in den saubersten Gegenden lebt – dient als Beweis, dass wir umweltfreundlich sind. Auch wenn er einer der farbenprächtigsten Vögel ist, sieht man ihn jedoch sehr selten. Deshalb sind wir umso stolzer, dass er als Bewohner des Ufers des Flusses Savinja unser häufiger Besucher ist. Ansonsten gilt er als ein eher schüchterner und vorsichtiger Vogel. Meistens kann man ihn in einer geraden Linie tief über der Wasseroberfläche fliegen sehen.

Uns ist bewusst, dass die erhaltenen Zeichen und Zertifikate weit mehr als nur aufgeschriebene Worte sind, daher folgen wir täglich einem verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt – mit dem Wunsch, die grünen Schätze der Natur für unsere Nachkommen zu bewahren, wobei nachhaltiger Tourismus für uns Priorität hat.

Unsere Geschichten

„Geschmack ist wie eine unsichtbare Verbindung zwischen Erinnerung und Gegenwart, die uns immer wieder an die Orte unserer schönsten Erlebnisse zurückführt“ V...

mehr lesen

In Thermana Laško folgen wir seit vielen Jahren den Richtlinien des barrierefreien Tourismus. Wir versuchen es jedem Gast, unabhängig von der körperlichen Verfassung, zu ermöglichen...

mehr lesen

Die wohltuende Wirkung des Laško-Thermalwassers wird durch seine langfristige, positive Wirkung auf Gesundheit und Wohlbefinden bestätigt. Es kommt aus den Tiefen von...

mehr lesen

Liebe Gäste,

Wir setzen die Renovierung des Laško Medical Center, der Empfangsstelle für den Zugang zu unseren Kliniken, fort. Trotz der Renovierung haben Sie weiterhin uneingeschränkten Zugang zu allen Kliniken und gewünschten Dienstleistungen.

Weitere Informationen zur Erreichbarkeit und Arbeit der Kliniken erhalten Sie unter die Hotelrezeption von Zdravilišča Laško oder die Rezeption des Medizinischen Zentrums, wo wir Ihnen gerne weiterhelfen.

Die Renovierung wird vom 3. Juni bis voraussichtlich Ende August 2024 dauern.

Danke für dein Verständnis und die Kooperation.
Thermane d.d.-Team

Dies wird in 23 Sekunden