Allgemeine Nutzungsbedingungen auf der Ebene von Thermana d. d.

1. Begriffsdefinitionen 

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten für alle Nutzer und alle Nutzungsformen der Website www.thermana.si.  

Der Eigentümer, Administrator, Administrator der Website und Domain www.thermana.si und Verkäufer im Thermana-Onlineshop ist Thermana d. d., Zdraviliška cesta 6, 3270 Laško. 

Der Thermana-Onlineshop ist ein Informationssystem zur Präsentation und zum Verkauf von Produkten. 

Ein Käufer ist jeder Gast, der eine Dienstleistung oder ein Produkt gekauft hat oder eine gültige Reservierung für eine touristische Veranstaltung in Thermana hat. 

Ein Website-Benutzer ist jede Person, die eine beliebige Seite der Website besucht www.thermana.si

2. Akzeptanz der Allgemeinen Geschäftsbedingungen 

Der Benutzer bzw. Käufer ist zur Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verpflichtet. Durch die Nutzung der Website www.thermana.si akzeptiert der Benutzer diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und erklärt, dass er mit ihnen vertraut ist und ihnen zustimmt. 

Wenn der Benutzer oder Käufer mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einem Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden ist, muss er den Zugriff auf die Website unverzüglich einstellen. 

3. Urheberrecht 

Alle auf der Website veröffentlichten Inhalte sind alleiniges Eigentum des Eigentümers der Website und unterliegen dem Urheberrecht durch geltende Gesetze. Zu den Inhalten gehört neben Text und Daten auch das gesamte grafische Erscheinungsbild der Website mit allen grafischen Elementen. 

Alle urheberrechtlich geschützten Werke unterliegen dem Schöpfungsschutz und bedürfen keiner gesonderten Kennzeichnung. Gemäß den Bestimmungen des Rechts des geistigen Eigentums muss dem urheberrechtlich geschützten Material keine Markierung hinzugefügt werden (z. B. urheberrechtlich geschützt, copyright, ©, usw.), sondern es ist bereits bei der Entstehung geschützt und verbietet Unbefugten die weitere Vervielfältigung, Verbreitung, Veränderung, öffentliche Darstellung und Wiedergabe sowie andere Formen der Verwertung des urheberrechtlich geschützten Werkes. 

Das Kopieren, Verbreiten oder Modifizieren jeglicher Informationen ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Eigentümers ist nicht gestattet. 

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, bei Verstößen gegen geistige Eigentumsrechte gegen den Verletzer vorzugehen. 

4. Thermana-Onlineshop 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Thermana-Onlineshops werden in Übereinstimmung mit dem Verbraucherschutzgesetz (ZVPot) auf der Grundlage der Empfehlungen der Industrie- und Handelskammer und internationaler E-Business-Kodizes erstellt. 

Mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln Verkäufer und Käufer ihre gegenseitigen Pflichten beim Kauf über den Thermana Online-Shop. Jeder Benutzer des Thermana Onlineshop-Dienstes verfügt über einen Benutzernamen und ein Passwort, die geheim sind und nur dem Benutzer bekannt sind, der sie per E-Mail erhält. Mit der Registrierung erwirbt der Besucher das Kaufrecht und verpflichtet sich sicherzustellen, dass nur er oder eine in seinem Namen handlungsberechtigte Person in seinem Namen und mit seinem Passwort handelt. 

4.1. Kauf 

Auf Grundlage Ihrer Anfrage senden wir Ihnen das Angebot per E-Mail zu. Ihre Anfrage bzw. unser Angebot gilt nicht als bestätigter Kauf bzw. Reservierung, da eine wesentliche Voraussetzung für die Gültigkeit des Kaufes die Zahlung des Betrages auf unser Geschäftskonto ist. Wenn wir die Zahlung nicht erhalten, wird davon ausgegangen, dass der Kauf nicht getätigt wurde oder die Reservierung nicht bestätigt wurde. 

4.2. Zahlungsmethoden über die Website 

4.2.1 Kauf von Geschenkgutscheinen 

Auf der Website thermana.si wählt der Käufer unter der Registerkarte „Geschenkgutscheine“ den gewünschten Wert- oder Service-Geschenkgutschein aus. Nach Eingabe der Kundendaten und Lieferdaten wählt der Kunde eine Zahlungsart: 

  1. Vorkasse  

Wenn Sie sich für die Zahlung per Vorkasse entscheiden, erhält der Käufer eine Vorabrechnung an die E-Mail-Adresse, die er zum Zeitpunkt des Kaufs angegeben hat, auf der alle für die Zahlung erforderlichen Informationen vermerkt sind: Zahlungsbetrag, Transaktionskonto, Referenz und Verwendungszweck. Bei der Wahl der Zahlung per Vorkasse kann der Kunde die bestellte Leistung mit einer allgemeinen Zahlungsanweisung bezahlen. Die Zahlung der Vorabrechnung erfolgt am schnellsten und einfachsten über Ihre Online-Bank, Sie können aber auch bei jeder Bank oder Postfiliale bezahlen. 

Informationen zur Zahlung per Vorkasse:  

Empfänger der Überweisung: Thermana d. d., Zdraviliška cesta 6, 3270 Laško  

Name der Bank: NOVA KREDITNA BANKA MARIBOR  

IBAN: SI56 0400 1004 9983 507  

BIC:  

Nach Eingang der Zahlung auf unserem Transaktionskonto versenden wir die bestellte Leistung an die Adresse des Kunden. 

  1. Zahlung per Zahlungskarte über Paypal 

Die Zahlung ist auch per Banküberweisung über PayPal möglich. Für jede Online-Zahlung oder -Transaktion ist es dem Benutzer bzw. Käufer gestattet, eine Quittung für den Kauf von Waren oder Dienstleistungen anzuzeigen und auszudrucken. Das Zertifikat muss neben allen gesetzlich vorgeschriebenen Angaben auch die Identifikationsnummer des Kaufs, die Webadresse des Shops, den Namen des Händlers, den Kaufbetrag mit Währungscode und die erhaltene Autorisierungsnummer mit Datum und Zeitpunkt des Kaufs erhalten. 

Der Käufer zahlt außerdem eine Bankgebühr, wenn die Bank, die die Karte ausgestellt hat und bei der der Käufer ein offenes Bankkonto hat, diese erhebt. 

Nach Eingang der Zahlung per Zahlungskarte versenden wir die bestellte Dienstleistung an Ihre Adresse. 

  1. Barzahlung bei Lieferung 

Wir versenden die bestellte Leistung per Lieferdienst. Die Bezahlung erfolgt an den Lieferdienst, der die bestellte Leistung an den Käufer liefert. 

  1. Lieferzeit 

Sobald wir eine bestätigte Zahlung auf unserem Bankkonto erhalten, versenden wir die Sendung noch am selben Tag. Am laufenden Tag bearbeiten wir Bestellungen, die bis 14:00 Uhr eingehen. Bestellungen, die an Wochenenden und Feiertagen aufgegeben werden, werden am ersten darauffolgenden Werktag bearbeitet. 

  1. Lieferung 

Bestellungen werden von der Slowenischen Post bzw. Pošta Slovenije verschickt (bei der Versandart Nachnahme kann der Käufer mit einer zusätzlichen Zahlungsabwicklungsgebühr rechnen, die vom Postunternehmen abhängt). Die Zustellung kann 2 bis 5 Werktage dauern (je nach Postunternehmen). Sobald wir eine bestätigte Zahlung auf unserem Bankkonto erhalten, versenden wir die Sendung noch am selben Tag. Am laufenden Tag bearbeiten wir Bestellungen, die bis 14:00 Uhr eingehen. Bestellungen, die an Wochenenden und Feiertagen aufgegeben werden, werden am ersten darauffolgenden Werktag bearbeitet. 

4.2.2 Reservierung der Unterkunft 

Auf unserer Website bieten wir Ihnen zwei Möglichkeiten zur Buchung unserer Kapazitäten an 

  • Anfrage per Online-Formular oder E-Mail 
  • Onlinereservierung 

Nach Eingabe aller Parameter der Reservierung senden wir dem Kunden ein Angebot, das bestätigt werden muss: 

  1. Durch Zahlung auf unser Transaktionskonto  

Wenn Sie sich für die Zahlung per Vorkasse entscheiden, erhält der Käufer eine Vorabrechnung an die E-Mail-Adresse, die er zum Zeitpunkt des Kaufs angegeben hat, auf der alle für die Zahlung erforderlichen Informationen vermerkt sind: Zahlungsbetrag, Transaktionskonto, Referenz und Verwendungszweck. Bei der Zahlungsart Vorkasse erfolgt die Bezahlung der bestellten Leistung mit einem allgemeinen Zahlungsauftrag. Die Zahlung der Vorabrechnung erfolgt am schnellsten und einfachsten über Ihre Online-Bank, Sie können aber auch bei jeder Bank oder Postfiliale bezahlen. 

Die Vorabrechnung muss innerhalb von 3 Tagen beglichen werden, andernfalls wird die bestellte Leistung storniert.   

Informationen zur Zahlung per Vorkasse:  

Empfänger der Überweisung: Thermana d. d., Zdraviliška cesta 6, 3270 Laško  

Name der Bank: NOVA KREDITNA BANKA MARIBOR  

IBAN: SI56 0400 1004 9983 507  

BIC: KBMASI2X 

  1. Mit Zahlungskartendaten, die als Ankunftsgarantie dienen 

Über die Online-Zahlungsschnittstelle von WSPay senden wir einen personalisierten Link an die E-Mail-Adresse des Käufers (Weiterleitung zur sicheren Zahlung). Durch Klicken auf den Link öffnet sich ein Formular, in dem Zahlungskarteninformationen eingegeben werden können.  

Die Daten dienen als Ankunftsgarantie. Der Aufenthalt wird am Abreisetag vollständig abgerechnet. 

Bei Nichtanreise wird die Zahlungskarte des Kunden gemäß den Stornobedingungen belastet. 

5. Sicherheitserklärung für den Kauf mit Kreditkarte 

Die Vertraulichkeit der Daten wird durch SSL-Verschlüsselung geschützt und gesichert. Online-Zahlungsseiten sind durch das Secure Socket Layer (SSL)-Protokoll mit 128-Bit-Datenverschlüsselung geschützt. Bei der SSL-Verschlüsselung handelt es sich um den Prozess der Verschlüsselung von Daten, um unbefugten Zugriff während der Datenübertragung zu verhindern. Dies ermöglicht eine sichere Datenübertragung und verhindert den unbefugten Zugriff auf Daten während der Kommunikation zwischen dem Benutzer und dem Monri WSPAY Web Secure Payment Gateway und umgekehrt. Monri WSPAY Web Secure Payment Gateway und Finanzinstitute tauschen Daten über ihr virtuelles privates Netzwerk (VPN) aus, das zudem vor unbefugtem Zugriff geschützt ist.  

Der Thermana-Onlineshop speichert keine Kreditkartennummern und ist für Unbefugte nicht zugänglich. 

Die Preise gelten ab dem Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preisangaben inkl. MwSt. 

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Preisliste ohne vorherige Ankündigung zu ändern. 

6. Beschwerden 

Der Käufer muss alle eventuellen Reklamationen unverzüglich an die E-Mail-Adresse melden: info@thermana.si  oder an Thermana, d. d., Zdraviliška cesta 6, 3270 Laško. Wenn sich aus der Art der Unregelmäßigkeit ergibt, dass diese vor Ort behoben werden kann, der Käufer oder Gast sich jedoch nicht darüber beschwert und den Verkäufer nicht darüber informiert hat, wird davon ausgegangen, dass der Käufer bzw. Gast mit der erbrachten Leistung einverstanden ist und damit das Recht verloren hat, spätere Reklamationen mit der Forderung nach einer Preisminderung oder/und Schadenszahlung bzw. Vertragsrücktritt gemäß geltendem Recht einzureichen. 

7. Stornierung der Reservierung von Unterkünften und reservierten Dienstleistungen 

Der Gast hat das Recht, die Reservierung zu stornieren. Der Gast muss die Stornierung mindestens 3 (drei) Tage vor der Ankunft auf eine der folgenden Arten mitteilen: telefonisch unter +386 (0)3 423 2100 oder per E-Mail info@thermana.si oder schriftlich an die Adresse: Thermana , d. d., Reservierungsservice, Zdraviliška cesta 6, 3270 Laško. 

Bei verspäteter Stornierung oder Nichterscheinen ist das Hotel berechtigt, eine Entschädigung für das nicht in Anspruch genommene Zimmer zu verlangen, und zwar: 

  • Bei verspäteter Stornierung der Reservierung 3 bis 0 Tage vor Anreise wird eine Stornogebühr von 1 Nacht pro Person in der gebuchten Unterkunftsart erhoben, 
  • Für den Fall, dass der Gast am Anreisetag nicht anreist, wird eine Stornogebühr von 1 Nacht pro Person in der gebuchten Unterkunftsart erhoben. 

Im Falle einer Änderung des Aufenthalts auf eigenen Wunsch oder aufgrund höherer Gewalt, ohne dass dafür seitens Thermana Laško aufgrund einer nicht ordnungsgemäß erbrachten Leistung ein Grund vorliegt, hat der Gast keinen Anspruch auf Schadensersatz oder Preisminderung. 

Ein Hotelgast, der während seines Aufenthalts bei uns eine Leistung des Medizinzentrums, des Wellness-Spa-Zentrums oder des Gesundheits- und Wellnesszentrums bucht, muss diese mindestens 12 Stunden vor dem gebuchten Termin stornieren. 

Wenn die Leistung nicht rechtzeitig storniert wird, kann die Rezeptionistin den vollen Preis der Leistung bestätigen und die Leistung dem Hotelzimmer des Gastes in Rechnung stellen. 

Der Gast hat das Recht, die Reservierung zu stornieren. Die Stornierung muss schriftlich per (elektronischer) Post oder telefonisch unter 00386 (0) 3 42 32100 erfolgen. 

8. Zahlungskartengarantie für die Nutzung aller Dienstleistungen während des Aufenthalts des Gastes in den Hotels der Thermana d. d. 

Während des Aufenthalts müssen Gäste bei der Ankunft an der Rezeption eine Kaution mit einer Zahlungskarte hinterlegen. Die Zahlungskarte wird tokenisiert (die Karte wird verschlüsselt und auf einer sicheren Verbindung gespeichert. Die Karte ist mit dem Betrag von 1 € tokenisiert, der dem Gast nicht in Rechnung gestellt wird) und wird nur in den folgenden Fällen belastet: 

  • Ungeplantes oder absichtliches Verlassen des Hotels ohne Bezahlung der in Anspruch genommenen Leistungen 
  • Schäden an der Hotelausstattung und andere Schäden am Inventar 

Die Belastung dieser Karte erfolgt schnellstmöglich, spätestens jedoch bis 8 Tage nachdem der Gast das Hotel verlassen hat. Abhängig von den Konditionen des Kartenlimits der Bank des Nutzers kann das Unternehmen mehrere Abbuchungen vornehmen, bis die gesamte Verbindlichkeit des Gastes beglichen ist.  

Sollte der Gast nicht damit einverstanden sein, die Karte als Garantie für die Inanspruchnahme der Dienstleistungen vorzulegen, wird ihm die Hotelrezeption verweigern, den Verbrauch auf das Zimmer abzurechnen.  

9. Schutz und Privatsphäre personenbezogener Daten 

Diese Website kann bestimmte Informationen über Ihren Besuch sammeln, wie z. B. den Namen des Internetdienstanbieters, die IP-Adresse (Internet Protocol) und andere frei zugängliche Informationen im Internet, über die Sie auf das Internet zugreifen, sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Website, die Seiten, die Sie auf der Website besuchen, und die Internetadresse der Website, von der Sie direkt auf unsere Website gelangt sind. 

Wir schützen die personenbezogenen Daten, die uns Käufer zur Verfügung stellen, sorgfältig und behandeln sie in Übereinstimmung mit der DSGVO und den nationalen Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten. 

Wir verwenden die Daten des Käufers ausschließlich für die Übersendung von vom Käufer angeforderten Informationen und bei Vorliegen einer entsprechenden Einwilligung für Marketingzwecke. Wir versichern dem Käufer, dass wir personenbezogene Daten nicht missbrauchen, ihm unaufgefordert Werbe-E-Mails zusenden oder seine Privatsphäre in sonstiger Weise verletzen. Wenn Sie sich von bestellten Diensten oder Inhalten abmelden möchten, füllen Sie ein spezielles Formular aus, das auf der Website von Thermanea verfügbar ist, oder bestellen Sie die Abmeldung an die E-Mail-Adresse: op.pooblascenec@thermana.si.  

Die Abmeldung kann auch per E-Mail erfolgen: info@thermana.si.  

Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert und genutzt, wie es zur Erreichung des Zwecks, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist. 

Wir werden die Daten nicht ohne Zustimmung des Käufers nutzen, weitergeben oder in irgendeiner Weise Dritten oder Institutionen zugänglich machen, außer in den gesetzlich vorgesehenen Fällen. 

Die Daten werden niemals für Zwecke verwendet, die nicht im Einklang mit dem Gesetz stehen oder dem Käufer in irgendeiner Weise schaden könnten. 

10. Haftung 

Der Eigentümer garantiert den Benutzern nicht, dass die Nutzung der Dienste der Website www.thermana.si völlig sicher, ununterbrochen und immer verfügbar ist und auch nicht, dass sie ihre Erwartungen an das Webportal erfüllen. 

Jeder Versuch, schädliche Software zu installieren oder schädliche Software (Viren, Würmer, Trojaner usw.) und Spam zu installieren, die die Website lahmlegen und anderen Benutzern schaden könnten, ist verboten. Der Eigentümer übernimmt keine Verantwortung für den Download schädlicher Software und damit verbundene Schäden. Der Eigentümer übernimmt außerdem keine Verantwortung für Schäden, die durch mögliche technische Probleme, Betriebsunterbrechungen oder andere Störungen (Stromausfälle, mechanische Pannen, Entscheidungen staatlicher Behörden usw.) entstehen würden. 

11. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen 

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, ohne besondere Ankündigung und ohne Einschränkungen beliebige Teile der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise zu ändern. Änderungen treten ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der Website in Kraft. 

Der Eigentümer verpflichtet sich, dass die geltenden Bedingungen jederzeit unter der Webadresse leicht zugänglich sind: www.thermana.si.  

Der Eigentümer kann jederzeit und ohne Einschränkung jeden Teil des Dienstes sowie den Zugang zu allen Funktionen des Dienstes, der Anwendung, der Datenbank oder einzelnen Inhalten ändern, kündigen oder unterbrechen. Darüber hinaus kann der Eigentümer ohne vorherige Ankündigung zusätzliche Einschränkungen für bestimmte Funktionen und Teile der Dienste festlegen oder einen einzelnen Benutzer oder registrierten Benutzer daran hindern, auf Teile oder den gesamten Dienst zuzugreifen. 

12. Beilegung von Kommentaren und Streitigkeiten 

Ihre Fragen, Kommentare und Beschwerden zu den Diensten der Website www.thermana.si oder des Thermana-Onlineshops können an die E-Mail-Adresse gesendet werden: info@thermana.si oder an die Postanschrift der Firma Thermana d. d., die am Anfang dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben ist. 

Für Streitigkeiten, die sich aus der Nutzung der Dienste der Website oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, gilt ausschließlich das Recht der Republik Slowenien, wobei für alle Streitigkeiten und Gerichtsverfahren das Gericht in Celje zuständig ist. 

13. Datenschutzbeauftragter 

Fragen zum Datenschutz richten Sie bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: 

 op.pooblascenec@thermana.si.  

Liebe Gäste,

Wir informieren Sie, dass s am Montag, 20. Mai 2024 Wir beginnen mit dem Austausch der Tore am Eingang zum Werk Zdravilišče Laško. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Juni dauern.

Aufgrund der Bauarbeiten wird die Strecke durch die Schleuse in Richtung Laško-Heilbad führen Die Einfuhr ist von der Hauptstraßenseite aus deaktiviert. Es wird Zugang geben AKTIVIERT IM THERMANA PARK LAŠKO HOTEL parallel zur Hauptstraße. Die Route wird markiert.

Der Zugang zum Parkplatz des Zdraviliški-Parks bleibt unterbrechungsfrei.

Danke für Ihr Verständnis.

Thermane-Team

Dies wird in 20 Sekunden