Sauna für zwei

Sauna Zentrum Thermana Park

Das Saunazentrum Thermana Park erstreckt sich über eine Fläche von 675 m2, wo Sie sieben Saunen besuchen können, die im modernen Stil mit einem Hauch der Geschichte von Laško gebaut sind.

Es gibt finnische Saunen in Form des Kozjanski-Hauses mit dem Element Feuer und der Kristal-Außensauna, eine Dampfsauna in Form eines Bierbraukessels, eine Infrarotsauna in Form eines Wagens und ein Laconium mit Aroma aus Linden und einer Sanarium-Sauna.

Neben den Saunen gibt es auch ein kleineres Abkühlbecken und ein Becken mit beheiztem Thermalwasser und Massagedüsen.

Finnische Saunen

Finnische Sauna im Thermana Laško

Klassische finnische Sauna Ogenj

Temperatur: 85-95 °C, Luftfeuchtigkeit: 10-15 %

Große finnische Sauna Kristal

Temperatur: 85-95 °C, Luftfeuchtigkeit: 10-15 %

Klassische finnische Bauernsauna

Temperatur: 85-95 °C, Luftfeuchtigkeit: 10-15 %

Durch die Nutzung der finnischen Sauna stärken wir das Immunsystem, beugen viralen und bakteriellen Erkrankungen vor, regen den Stoffwechsel an, verbessern die Stimmung und sorgen für körperliche und geistige Entspannung.

Die finnische Sauna Ogenj weist die Eigenschaften dieses Erdelements auf, während das Saunahaus in Form eines alten bäuerlichen Ziegenhauses gebaut ist. In der finnischen Außensauna führen Kristal-Saunameister Luftverwirbelungsprogramme durch.

Dampfsaunen

Dampfsauna im Thermana Laško

Kessel

Temperatur: 45 °C, Luftfeuchtigkeit: 100 %

Sauna Kotel ist einem Kessel zum Brauen von Bier nachempfunden, was das außergewöhnliche Brauerbe von Laško veranschaulicht. Eine türkische Sauna oder Dampfsauna ist sehr effektiv zur Muskelentspannung und Reinigung der Haut, da der Dampf die Poren öffnet. Auch die Luftfeuchtigkeit wirkt sich positiv auf die Atemwege und das Immunsystem aus.

Infrarotsauna

Temperatur: 45-50 °C, Luftfeuchtigkeit: 10-15 %

Es wirkt tiefgreifend, reduziert Müdigkeit, entspannt den Geist, beseitigt Stress, steigert die Vitalität, das physische und psychische Gleichgewicht und verbessert die Hautelastizität.

Durch die heilsame Tiefenwirkung der Wärme heilen Verletzungen an Muskeln und Bändern schneller ab. Der Anstieg der Herzfrequenz und der Durchblutung des Herzens ist in dieser von Natur aus milderen Sauna nicht so ausgeprägt wie in der klassischen türkischen und finnischen Sauna.

Laconium-Sauna

Temperatur: 40 °C, Luftfeuchtigkeit: 10-15 %

Es soll eine allmähliche und angenehme Erwärmung des Körpers bewirken, die zu vermehrtem Schwitzen führt und dadurch auch zur Reinigung und Entgiftung des Körpers führt.

Laconium ist eine mildere Form der finnischen Sauna. Sie hat eine stimulierende Wirkung auf Herz und Körperkreislauf und sorgt im Endeffekt für ein Gefühl von Frische und tiefer geistiger und körperlicher Entspannung.

Sanarium-Sauna

Temperatur: 55-60 °C, Luftfeuchtigkeit: 35-50 %

Sanarium ist eine Sauna mit niedrigerer Temperatur und geringerer Luftfeuchtigkeit, die eine wohltuende Wirkung auf den Körper hat, die Poren öffnet und besonders für Menschen geeignet ist, die Probleme mit Wassereinlagerungen im Körper haben.

Das Sanarium stellt eine angenehme Kombination aus finnischer Sauna und Dampfsauna dar und vermittelt uns das Gefühl, in einem tropischen Wald zu sein.

Aktuelles Angebot

Weitere Angebote

Liebe Gäste,

Wir informieren Sie, dass s am Montag, 20. Mai 2024 Wir beginnen mit dem Austausch der Tore am Eingang zum Werk Zdravilišče Laško. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Juni dauern.

Aufgrund der Bauarbeiten wird die Strecke durch die Schleuse in Richtung Laško-Heilbad führen Die Einfuhr ist von der Hauptstraßenseite aus deaktiviert. Es wird Zugang geben AKTIVIERT IM THERMANA PARK LAŠKO HOTEL parallel zur Hauptstraße. Die Route wird markiert.

Der Zugang zum Parkplatz des Zdraviliški-Parks bleibt unterbrechungsfrei.

Danke für Ihr Verständnis.

Thermane-Team

Dies wird in 20 Sekunden